Projekt Kaiserin-Augusta-Gemälde

Das Bild hängt nun im Koblenzer Rathaus.

Elias im Atelier vor dem fast fertigen Gemälde

April 2018

 

Das Bild Augusta, 2017-2018, Öl auf Leinwand, 145 x 200 cm

 

 

Foto: Reinhard Kallenbach

Übergabe des Gemäldes an die Stadt Koblenz, 10.07.2018

Angelika Kallenbach (Kuratorin), Elias Maya, Sabine Schmidt (Modell für die Kaiserin), PD Dr. Margit Theis-Scholz (Koblenzer Kulturdezernentin)

 

Foto: Reinhard Kallenbach

Enthüllungsfeier im Koblenzer Schloss, 30.05.2018

 

Annika Woyda (Schauspielerin), Bernard Boury (Schauspieler), Sabine Schmidt

(Kaiserin-Augusta-Darstellerin), Elias Maya, Heide von Hohenzollern, Angelika

Kallenbach (Leiterin Garwain Kunstprojekte Kallenbach, Koblenz), Christina Herzogin

zu Mecklenburg (Kunstjournalistin, Bonn), Koblenzer Kulturdezernentin PD Dr. Margit

Theis-Scholz, Thomas Preußer (Kulturamt Koblenz)

 

Foto: Helmut Beier

Präsentation des Gemäldes im Hotel Kleiner Riesen Koblenz am 03.06.2018 zum Augustafest in den Koblenzer Rheinanlagen, die von Augusta angelegt wurden.

 

Die Kaiserindarstellerin, Sabine Schmidt, hier mit ihrem Hofstaat und "Gemahl Wilhelm"

 

Foto: Helmut Beier

Ausstellung in Mailand, März/April 2018

Tra Sogno e Realità, Galerie Esseblu

Offenes Atelier  |  Kunstschule  im Atelier Elias

2017

Die Koblenzer Kulturdezernentin Frau PD Dr. Theis-Scholz zu Besuch.

Foto: Helmut Beier

Lisa ER

oder Die Wiederkehr der zerronnenen Zeit

23.06.2016

PRIME SUSPECT

Galerie Artikel 5, Aachen

Juli 2016

VIRTUELLE STATEMENTS

Poly Galerie, Karlsruhe

April 2016

"Leuchtende Visionen einer farbenfrohen

Welt"

Badische Neueste Nachrichten, 09.04.2016

2015 - KADENZEN II - Ausstellung im Kunsthaus Rhenania Köln mit René Böll, Angelika Kallenbach

2015 - WANDLUNGEN Ausstellung - Performance (Elias Maya & Angelika Kallenbach)

zur Neueröffnung des Ateliers im Koblenzer Alten Hof

Prof. Dr. Beate Reifenscheid (Direktorin des Ludwig Museums Koblenz) zu Gast in der Ausstellung WANDLUNGEN

Das Programm der Eröffnung:

 

Elias Maya und Angelika Kallenbach: Performance WANDLUNGEN.

 

Die Musik zur Performance komponierte Frank von Häfen. Er spielte life auf der Querflöte und dem Electric Wind Instrument mit seiner Duo-Partnerin Heike Schuh (Saxophon).

 

Die Grußworte sprach der Koblenzer Kulturdezernent, Detlef Kopp.

Die Einführung hielt die Direktorin des Ludwig Museums Koblenz, Prof. Dr. Beate Reifenscheid.

Bildnis der Mutter Beethovens (fiktiv)

2014

Museum Mutter-Beethoven-Haus Koblenz-Ehrenbreitstein (Mittelrhein Museum Koblenz)

Elias Maya

Altenhof 13, 56068 Koblenz

 

Atelier

Kunstschule

finden Sie unter RÜCKSCHAU/KUNSTSCHULE

Weitere Fotoarbeiten unter WERKE

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elias Maya